Der eine mag sie, der andere vergöttert sie-die Schokolade! Auch in der Bio-Branche gibt es einige Firmen die Schokoladen produzieren, jedoch ist Vivani eine der bekanntesten davon! Und das Beste ist: Vivani Schokoladen gibt es jetzt in einem neuen Design, neuer Verpackung und mit 2 neuen Sorten!

Wer ist Vivani

Vor 18 Jahren haben die Vivani Schokoladenprodukte das Licht der Welt erblickt! Auf der BioFach-Messe im Jahr 2000 wurden die Schokoladen das erste Mal präsentiert und sind seit dem nicht mehr aus dem Bio-Fachhandel wegzudenken.

Hinter Vivani steht die EcoFinia GmbH, eine Tochtergesellschaft der familiengeführten Weinrich Schokoladenfabrik im ostwestfälischen Herford, welche bereits auf über 100 Jahre Erfahrung im Produzieren von feinsten Schokoladen zurückblicken kann. Hier werden nur die qualitativ hochwertigsten Rohstoffe zur Produktion erlesener Schokospezialitäten verwendet, natürlich alles aus kontrolliert biologischen Anbau! Für die besten Rohstoffe stehen selbstverständlich die modernsten Produktionsanlagen gepaart mit fachkundigem Wissen zur Verfügung.

Anspruch an die eigene Qualität

Bei Vivani gibt es eigene, strenge Ansprüche an die gesamte Qualität des Produktes, von den Rohstoffen bis zum fertigen Endprodukt hin:

  • alle Rohstoffe stammen aus kontrolliert biologischem Anbau
  • die Kakaosorten sind bester Qualität und kommen im optimalen Mischungsverhältnis zum Einsatz
  • alle weiteren Zutaten sind ebenfalls von höchster Qualität, bei dem Rohstoff Vanille handelt es sich beispielsweise um reine Bourbon Vanille.
  • Selbstverständlich werden nur gentechnisch unveränderte Zutaten verwendet.
  • bewusster Verzicht auf Emulgatoren, insbesondere Soja-Lezithin.
  • jeder Sorte liegt eine ausgefeilte Rezeptur zugrunde
  • das Herstellungsverfahren ist auf Maximalbedingungen (intensives Feinwalzen, lange Conchierzeiten) ausgerichtet
  • ein perfektes Qualitätssicherungssystem garantiert fortlaufend den hohen Standard  (Quelle: www.vivani.de)

Wir finden, genau diese Ansprüche an die Qualität und den Rohstoffen schmeckt man den Schokoladen an. Im Vergleich zu handelsüblichen NICHT-Bio-Schokoladen schmeckt man einfach den Kakao heraus und man hat nicht diesen mega süßen Nachgeschmack. Auch der Schmelz der Vivani Schokoladen ist was Besonderes. Die Schokolade zergeht im wahrsten Sinne des Wortes auf der Zunge.

Dazu hat Vivani extra einen eigenen, sehr interessanten „Schokoladenfilm“ produziert:

Dazu kannst Du hier noch einiges zur Geschichte des Kakaos und der Schokolade nachlesen.

Masse und Klasse

Wie immer muss sich eine Firma anpassen und den Markt beobachten. Passend dazu hat Vivani zur diesjährigen BioFach-Messe in Nürnberg etwas Neues geschaffen! Das Sortiment ist um 2 leckere Sorten größer worden, Latte Macchiato Praline und Caramel Inka Salz mit Kokosblütenzucker.

Aber noch nicht genug! Das neue, moderne Design der Verpackungen wurde mithilfe der Künstlerin Annette Wessel, in Anlehnung an das alte Verpackungsdesign, gestaltet.

Das ist aber immer noch nicht genug! Der Verpackungsrelaunch beinhaltet nicht nur das Design, sondern auch die Verpackung selbst! Die bisher verwendete Alufolie für die Schokoladen wird ab sofort durch voll kompostierbare NatureFlex-Folie ersetzt! Und das bei allen Schokoladentafeln des gesamten Vivani-Sortiments!

Der Relaunch hat für uns in erster Linie ästhetische Gründe. Wie der Künstler streben wir immer nach frischen Impulsen. Zugleich war es eine gute Gelegenheit, an ein paar Stellschrauben zu drehen, wie beispielsweise auf ganzheitlich ökologische Verpackungsmaterialien umzustellen. Stagnation ist ein Zustand, den gerade der Fachhandel zurzeit nicht gebrauchen kann. Wir müssen zeigen, dass die Bio-Szene immer wieder imstande ist, neue Akzente zu setzen. Gerade das macht uns authentisch und stark.“ Zitat Geschäftsführer Andreas Meyer“

Das Sortiment

Mittlerweile umfasst das Sortiment nicht nur Tafelschokoladen, sondern auch Riegel, Heißgetränke, einen Aufstrich, Kuvertüre und ein umfangreiches veganes Sortiment. Somit geht man mit der Zeit und versucht die modernen Ansprüche der Kundschaft zu befriedigen.

Fazit

Vivani steht für Qualität und Nachhaltigkeit. Außerdem finden wir es gut, dass man Vivani-Produkte nur in richtigen Bioläden finden kann. Diese Fachhandelstreue finden wir Lobenswert. Auch die große Auswahl an Produkten finden wir richtig gut.

Andrea hat sich durch Ihre Diabetes-Typ2 Krankheit schon durch die Schokoladenwelt probiert. Dabei hat sie schon einige Schokoladen probiert. Als klare Lieblinge haben sich aber die Edel Bitter Chili, die Edel Bitter 70 % Cacao und die Feine Bitter mit 75 % Cacao herausgestellt. So kann sie Schokolade essen (natürlich in Maßen), ohne ein schlechtes Gewissen haben zu müssen. Für mich gibt es einige Schokoladen aus dem Sortiment, die ich direkt empfehlen könnte. Dazu zählt zum Beispiel die neue Sorte Caramel Inka Salz. Durch den Kokosblütenzucker erhält diese Sorte einen ganz eigenen Geschmack! Außerdem kann man aus den bitteren Schokoladen wunderbare Saucen zaubern! Schaut hier einfach mal bei unseren Rezepten nach, da findet Ihr 2 leckere Rezepte! Wir hoffen, dass Vivani so weiter macht und so konsequent dem Bio-Fachhandel treu bleibt!

 

1 Kommentar.

Menü